Gesichtsbuch?! Ähh Facebook!

Facebook. Eigentlich ist somit alles gesagt. Ich habe mich heute leiten lassen und hab mir nun Facebook angelegt. Privat hatte ich es schon. Aber ich möchte nicht gerne meinen Blog mit meinem Privatleben vermischen. Also habe ich nach 5 Jahren mal wieder versucht ein neues Profil zu erstellen. Es war wirklich nicht gerade ein Vergnügen. Es ist wirklich kompliziert aufgebaut. Und wenn ich nicht schon ein paar Vorkenntnisse gehabt hätte, wäre ich mit den ganzen Informationen und Einstellungen überhaupt nicht zu Recht gekommen. Facebook ist wirklich eine Plattform für sich und man muss wirklich vorsichtig sein, denn schon eine kleine falsche Einstellung kann manchmal große Folgen haben. Aber man kann sich aufregen wie man will, ändern kann man es nicht. Facebook bleibt Facebook. Da kann man nichts dran rütteln. Und nur den Kopf dabei schütteln.

Eure Froschprinzessin94

P.S. Facebook ist heute 23 Tage 8 Monate und 11 Jahre online. 🙂

P.P.S. Froschprinzessin94 auf Facebook

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s