Vanille-Apfel Pfannkuchen

— aus dem Backofen —

Für 4 Portionen wird benötigt:

5 Äpfel
6 EL Butter
1 EL Zucker
1 Tl Zimt
100 g Weizenmehl
4 Eier
200 ml Milch
1 Prise Zucker
1 P. Vanillezucker

Zubereitung:
Äpfel waschen, trocken tupfen und schälen. Vierteln, entkernen und in kleine Stückchen schneiden.

3 EL Butter in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze zerlassen. Die Apfelstückchen in die Pfanne geben, mit Zucker und Zimt bestreuen und unter gelegentlichen Rühren einige Minuten dünsten.

Das Mehl in eine Rührschüssel geben. Zerlassene Butter (3 EL), Eier und Milch mit Zucker und Vanillezucker verschlagen und nach und nach unter das Mehl rühren. (Keine Klümpchen dürfen entstehen)

Gedünstete Äpfel in eine Auflaufform geben und den Teig da rübergeben.

190°C 20-25 Min. backen lassen.