Kirsch-Streusel-Kuchen

Hier das Rezept, für diesen wunderbaren leckeren Kuchen. Das Rezept ist aus der Zeitschrift „Meine Familie & Ich 09/2013“:

600 g Kirschenstreuselkuchen
400 g Mehl
240 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
300 g Butter
2 Eigelb
3 EL Kakaopulver

Zubereitung:

Kirschen abtropfen lassen. Und den Backofen auf 180 °C vorheizenstreuselkuchen. Nun die Zutaten (AUßER das Kakaopulver) in den Topf geben und mit der Hand zu Streuseln kneten. Den Teig in 2 Hälften Teilen und den einen Teil mit dem Kakaopulver verkneten. Nun die braunen und die hellen Streusel (2/3 von den Streuseln) auf den Boden einer Springform füllen. Die Kirschen drüber geben und dann den Rest Streusel über die Kirschen streuseln.

Voila der Kuchen ist fertig. Naja fast noch 30 Min. in den Backofen laut Rezept. Bei mir hat es ca. 1 1/2 Stunden gedauert. Das kann aber an meinem tollen Backofen liegen. Auf jeden Fall sieht man es wenn er fertig ist. 🙂

Guten Appetit

Advertisements

2 Kommentare zu “Kirsch-Streusel-Kuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s