Kinderschokolade küsst den Muffin

Ich liebe Kinderschokolade. Das weiß wohl jeder der mich persönlich kennt oder mein Beitrag zu Frozen Joghurt gelesen hat. Also habe ich heute einmal einen Muffin gebacken der als Überraschungskern Kinderschokolade beinhaltet. Das Rezept habe ich hier gefunden. Also… Auf geht´s:

Zutaten:

2016-06-05-11-41-25-952.jpg

Der Kinderschokoladen-Muffin

125 g Butter
175 g Zucker
2 Eier
300 g Mehl
6 Kinderschokoladenriegel (am besten kalt aus dem Kühlschrank)
200 ml Milch
50 ml Wasser
2 TL Backpulver

 

Zubereitung:

Die Butter mit dem Zucker cremig schlagen. Die Eier hinzugeben.
Nun das Mehl mit dem Backpulver abwechselnd mit der Milch und dem Wasser zu dem Teig geben und alles schon cremig mixen. Die Kinderschokolade zerhacken und unterrühren.
Nun alles in 12 Förmchen füllen und bei 200 °C 25 Min. backen lassen.

 

Guten Appetit

 

Advertisements

4 Kommentare zu “Kinderschokolade küsst den Muffin

  1. Oh wie lecker!! So einen hätte ich jetzt gerne! Ich liebe Kinderschoki!
    Wenn du Lust & zeit hast würde ich mich freuen, wenn du bei mir vorbei schaust!
    Liebe Grüße
    Carla! 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s