Sesambrötchen

Heute mal ein kleines Brötchen Rezept. Die Brötchen waren richtig lecker und mit nur 4 Zutaten ein sehr schön leichtes Rezept.

Zutaten:Sesambrötchen
250 g Mehl
1 gestrichener TL Salz
1/2 Würfel Frischhefe
150 ml warmes Wasser

Zubereitung:

Das Mehl mit dem Salz, der zerbröckelten Frischhefe und dem Wasser in eine Schüssel geben und mit der Hand zu einem glatten Teig verkneten.

Den Teig in acht Portionen Teilen. (Jede Kugel hatte bei mir 51 g) Die Kugeln drehen und Sesambrötchenauf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzten.

Die Brötchen mit Wasser bestreichen und in Sesam tunken. An einem warmen Ort zur doppelten Menge aufgehen lassen.

Die Brötchen im Backofen bei 220°C 25-30 Min. backen lassen. Erkalten lassen. Marmelade hinzufügen und genießen.

Advertisements

8 Kommentare zu “Sesambrötchen

  1. Mhhhh… das sieht ja köstlich aus! 🙂 wirklich köstlich!
    Ich würde mich super doll freuen, wenn du bei mir vorbei schauen würdest! 🙂
    Liebe Grüße Carla! 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s